Wiebke goes Online Marketing Manager

Siegel Certified Online Marketing ManagerLange Zeit war es still in Wiebkes Welt. Das lag zum Einen daran, dass ich mit den beiden Zwergen hier zu nicht wirklich viel komme. Zum Anderen an den vielen Dingen, die hier passiert sind oder nebenher laufen/liefen. Sonst habe ich meistens abends gebloggt, aber die Zeit brauchte ich in den letzten Monaten für (m)eine Weiterbildung. Jetzt ist es geschafft!Ich wollte ja schon länger sehr gern meinen Online Marketing Manager machen, die Social Media Akademie bietet dazu einen tollen Online-Kurs an. Und nach einem Gespräch mit dem Arbeitsamt zu Beginn meiner Elternzeit haben sie die Kosten dafür komplett übernommen (vielen Dank noch mal an dieser Stelle). Also hieß es für mich ein paar Monate lang wieder, die Schulbank drücken. Wobei, nicht ganz. Denn wie gesagt ist das Ganze ein Online-Kurs. Das heißt, ich konnte von zuhause aus an allen Vorlesungen teilnehmen und auch die Lernaufgaben von zuhause aus erarbeiten.

Online Marketing als Online-Kurs. Entspannt? Ja, aber...

Klingt erstmal mega-entspannt. Ist es eigentlich auch - wäre nicht die einzige Zeit dafür die Spanne zwischen dem Einschlafen der Kinder und dem Moment, in dem mir selbst die Augen zufallen. Da werden die über 30 Vorlesungen doch zur Herausforderung, nicht zu vergessen, die schriftlichen Lernaufgaben und schließlich die Erstellung eines kompletten Online Marketing-Konzepts. Aber die Mühe hat sich gelohnt, und Dank der Flexibilität der SMA habe ich es geschafft!

Kein Mama-Thema, aber ich bin stolz.

Mein Zertifikat ist da, und ich darf mich ab sofort "Online Marketing Manager" nennen. Dabei habe ich während der Kurse wieder festgestellt, dass mir das  ganze Thema einfach riesigen Spaß macht – was gibt es also Besseres?

Warum ich das hier poste, obwohl es kein Mama-Thema ist? Weil ich mich freue, dass ich es geschafft habe. Während der Elternzeit und trotz aller unvorhergesehenen Dinge, die das Leben geschickt hat. Und ich finde, darauf darf man (ich) stolz sein!