Schuh-Karton Vegetarian Shoes
Schon der Karton verrät, was drin ist.

Seit 18 Jahren esse ich jetzt schon kein Fleisch mehr. Deutlich länger, als viele mir zugetraut hätten und ehrlichgesagt auch deutlich länger, als ich es selbst erwartet hätte. Lang genug, um sich endlich an das nächste Feld zu wagen: vegane Schuhe. Sind etwas teurer als normale, aber lohnt sich der Preis auch? ...weiterlesen "Vegetarische Schuhe – veganes Essen?"

HSV-Fan Wiebke vor dem VolksparkstadionJa, ich interessiere mich für Fußball und ja, ich gehe auch gern ins Stadion. Früher war ich häufiger am Millerntor, heute zieht es mich als HSV-Fan mehr in den Volkspark. Wobei ich ehrlicherweise Pauli auch immer noch mag, aber ich finde, sie sind in der zweiten Liga eigentlich ganz gut aufgehoben - und das klingt jetzt gemeiner, als es gedacht ist. Angefangen hat alles mit dem 1. FC Köln oder eigentlich mit Litti. Bei der WM 1990, als er sensationell den Doppelpass mit sich selbst perfektioniert hat und dann... ...weiterlesen "Der HSV: Wie alles begann."

Jared Leto von 30 Seconds to Mars in Hamburg
Jared Leto beim Konzert von 30 Seconds to Mars in Hamburg.

Kurz vor dem Wochenende noch schnell ein neuer Post. Irgendwie werden die Abstände zwischen den einzelnen Artikeln schon wieder viel zu groß, aber das wird bestimmt auch wieder besser. Mein Vorsatz fürs neue Jahr 🙂  Wobei ich eigentlich keine Vorsätze fasse, aber das ist ein anderes Thema. Eigentlich wollte ich nur kurz über zwei Konzerte schreiben, bei denen ich vor kurzem war. Und bei beiden habe ich festgestellt, dass "Fan-Sein" eben nicht so einfach aufhört. Auch nicht nach fast 20 Jahren, in denen man kaum darüber nachgedacht hat. Und dann plötzlich: ...weiterlesen "Einmal Fan, immer Fan?!"

Wiebke Dänemark

Hier ist er endlich, mein erster Blog-Eintrag meiner neuen Seite. Bzw. meiner neuen, alten Seite, denn eigentlich gab es Wiebkes Welt ja schon mal. Mit ganz vielen Fotos, Posts und Links - und jeder Menge Ärger mit iWeb. Und mit der Erkenntnis, dass man Backups eben doch nicht immer wieder aufschieben sollte. Aber wie das manchmal eben so ist: Man schiebt Dinge von Tag zu Tag weiter und dann - zack! - ist die Festplatte hinüber. Und ich meine wirklich hinüber. ...weiterlesen "Einfach mal machen."