oma schaut geschenk anSeit 10 Jahren bist Du jetzt schon nicht mehr bei uns. Zehn Jahre, die mir vorkommen wie eine Ewigkeit. Weil einfach so unglaublich viel passiert ist. Trotzdem denke ich noch oft an Dich und Opa. Weil Du einfach eine Oma warst, wie man sich eben eine typische Oma vorstellt. Und wie man sich als Kind keine bessere wünschen könnte.
...weiterlesen "Liebe Oma."

Alter Teddy TeddybaerWie erklärt man seiner 2 1/2-jährigen Tochter, dass Oma plötzlich nicht mehr da ist? Vor allem, wenn man es selbst noch nicht ganz begriffen hat. Wie soll man es kindgerecht verpacken, sodass es zwar verständlich ist, aber den Zwerg nicht komplett überfordert? Diese Frage(n) mussten wir uns leider stellen. Und haben dabei festgestellt: Kinder verstehen mehr, als man vielleicht glaubt. ...weiterlesen "Wenn Oma plötzlich nicht mehr da ist."

Papi Klaus Schenk
Strahlender Papi auf dem Flohmarkt

Zehn Jahre ist es her, dass ich zum letzten Mal mit Dir gesprochen habe. Am Telefon. Nur ein paar Minuten lang, weil Du so erschöpft warst. "Ich lege jetzt auf, ja?", hast Du gesagt, und ich habe geantwortet, dass wir uns morgen ja sehen. Hätte ich gewusst, dass das nicht so ist – Papi, ich hätte mich sofort ins Auto gesetzt und wäre zu Dir gefahren. ...weiterlesen "Lieber Papi."